top of page

Sende-Pause

Klick, klick – nichts geht mehr. Oma ist Schuld! Das Internet ist kaputt! Kann man das Internet tatsächlich löschen? Wie verbringen wir dann unsere Zeit? Wie abhängig sind wir tatsächlich vom Internet?

Diese Fragen stellten sich die Klasse 4c mit Frau Schierle, die am 09. Juni 2023 zu einer Lesung in die Stadtbibliothek Hans Clauert kamen. Frau Heyer überließ den Kindern die Auswahl des vorgelesenen Buches. Sie konnten zwischen Dinosaurier, Mobbing und einer tierischen Freundschaftsgeschichte wählen. Die Auswahl viel auf den Titel „Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat“.


In dem Roman sind glücklicherweise schon Ferien! Die Geschichte umfasst sechzig Seiten und eignet sich für Buchvorstellungen ab der dritten Klasse. Zum Vorlesen eignet es sich ab circa sechs Jahre und zum Selberlesen ab Klasse zwei. Eine Stunde konnte die Klasse 4c „Ferien machen“ und sich zurücklehnen, der Geschichte lauschen und gleichzeitig Spannendes erfahren. Vielen Dank an Frau Schierle für den Besuch und an die Klasse für die Aufmerksamkeit.


In den großen Ferien ist die Stadtbibliothek für Sie geöffnet, beachten Sie die Homepage der Bibliothek. Gute Unterhaltung wünscht Stadtbibliothek Hans Clauert, Anika Heyer



72 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page