top of page

Erste-Hilfe-Kurs an der Grundschule Trebbin

Aktualisiert: 29. März 2023

An unserer Grundschule fand am Mittwoch, den 15. März 2023 ein Erste-Hilfe-Kurs für die Klasse 6a und 6b statt.

Notfallsanitäter Sascha und Frau Langkammer erläuterten uns wie man sich in Notfallsituationen richtig verhält. Außerdem lernten wir auch viele andere Dinge, wie z.B. Herzdruckmassage an einer Übungspuppe sowie ein beruhigendes Ansprechverhalten bei verletzten Personen. Des Weiteren durften wir uns den Krankenwagen von außen und von innen anschauen. Sogar die Sirenen ertönten für uns. Im Krankenwagen waren viele medizinische Geräte. Uns wurde erklärt, dass es z.B. unterschiedliche Größen von Tuben gibt, um die Atemwege von Erwachsenen und Kindern freizuhalten. Mit Erschrecken mussten wir feststellen, dass der Sanitäterkoffer unglaubliche 20 bis 23 Kilogramm wog. Da haben die Sanitäter jeden Tag ganz schön zu schleppen. Die drei Stunden vergingen wie im Flug. Dieses Projekt war für uns sehr informativ und lehrreich. Wir möchten uns herzlich bei Sascha und Frau Langkammer für dieses tolle Projekt bedanken.


Geschrieben von Schülerinnen und Schülern

der Klasse 6a



136 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page