Nehmen und Geben

Die Klasse 2c hatte am Weltkindertag, der am 20. September 2022 gefeiert wurde, das Glück eine Lesung erleben zu dürfen. Frau Salomon und Frau Lohmann kamen dazu mit den Kindern in die Stadtbibliothek Hans Clauert. Frau Heyer hatte drei Geschichten für die Kinder ausgewählt. Die Kinder entschieden sich für „Räuber Ratte“ von Axel Scheffler und Julia Donaldson. Kennt ihr die Geschichte, fragte Frau Heyer und die Mehrzahl kannte sie nicht. Achtet mal drauf, um was es geht, bat sie. Ihnen, liebe Eltern und Erzieher sei verraten, es geht in dem Buch um Ungerechtigkeiten bis zur Existenzgefährdung und das obwohl dies nur teilweise zum Selbsterhalt beiträgt. Es folgen natürlich Konsequenzen. Inhaltlich kindgerecht, illustrativ und in Form von Reimen werden den Kindern diese schweren Themen vermittelt. Das kann nur ein Buch – solche Themen „verständlich“ zu verpacken! Sie sind gerne eingeladen, mit ihren Kindern vorbeizukommen und das Buch in der Stadtbibliothek zu entleihen. Elternratgeber finden Sie ebenfalls.

Gute Unterhaltung wünscht Stadtbibliothek Hans Clauert Anika Heyer



33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mobbing